RECYCLING DER SICHTTAFELN

TARIFOLD NIMMT GEBRAUCHTE SICHTTAFELN ZURÜCK UND RECYCELT DIESE FACHGERECHT!

Schicken Sie Ihre gebrauchten Sichttafeln an Tarifold zurück. Wir recyceln diese dann fachgerecht gemäß der geltenden Standards mit unseren professionellen Partnern.

WIE FUNKTIONIERT DAS?

WAS WIR ZURÜCKNEHMEN

WAS WIR NICHT ZURÜCKNEHMEN

Fragen und Antworten

Tragen Sie die Rücksendekosten der Sichttafeln?

Die Kosten der Rücksendung trägt der Versendende.

Wie recyceln Sie die Sichttafeln, die wir an Sie zurücksenden?

So sehen die verschiedenen Schritte während des Recyclingprozesses der Tarifold Scihttafeln aus:

  • Nachdem wir die Rücksendung erhalten haben, zerlegen wir die Sichttafeln.
  • Der zurückgewonnene Kunststoff wird in Spezialbehältern aufbewahrt.
  • Volle Spezialbehälter werden von unserem Dienstleister abgeholt, der den Kunststoff zerkleinert, trennt und sortiert.
  • PDer recycelte Kunststoff wird in Flocken, mikronisiertes Pulver und extrudiertes Granulat umgewandelt und dann als Rohstoff an Unternehmen verkauft, die Straßenmöbel, Polyesterfasern oder Watte für Kissenpolster herstellen. 
  • Metallteile werden in einem separaten Behälter aufbewahrt. Sie werden von einem weiteren Recyclingunternehmen zurückgewonnen.

Umweltverträglichkeit und Partnerschaften

Durch die Zurückgewinnung gebrauchter Sichttafeln tragen wir zur Verringerung des Kunststoffabfalls in den Weltmeeren bei.
Tarifold hat eine Partnerschaft mit den “”Seacleaners”” in Frankreich abgeschlossen und spendet 2 Cent pro verkaufter 10er Packung Sichttafeln.

Hier sehen Sie die Details dieser Partnerschaft, Klick.